corona-
test

Corona-Schnelltest

BAG

Informationen zu Isolation und Quarantäne

Teststrategie und Übernahme der Testkosten

Verdachts-, Beprobungs- und Meldekriterien

Anmeldung bitte ausschliesslich über unsere separate Online-Anmeldung!

Die Termine werden ca. 10 bis 14 Tage im Voraus freigeschaltet.

Keine telefonische Terminvereinbarung, keine E-Mail-Anmeldung möglich!

Corona-Tests in der Apotheke Oensingen

Sie können nach wie vor bei uns in der Apotheke Oensingen Schnelltests und PCR-Tests machen lassen.
Bitte beachten Sie, dass die Termine für die Impfung und für die Tests ausschliesslich über unsere separate Online-Anmeldung gemacht werden müssen!  Die Termine werden jeweils ca. 10–14 Tage im Voraus freigeschaltet.

Keine telefonische Terminvereinbarung, keine E-Mail-Anmeldung möglich!

Covid-Zertifikat

Bei Corona-Tests kann ein entsprechendes Zertifikat beantragt werden (bitte bei Online-Anmeldung vermerken). Die Gültigkeitsdauer des Zertifikats des Antigen-Schnelltests wurde per 6. Dezember 2021 verkürzt von 48 auf 24 Stunden; die PCR-Tests bleiben weiterhin 72 Stunden gültig.

Corona-Selbsttest

  • Erhältlich in der Apotheke, ohne Voranmeldung

  • Selbsttests werden seit dem 1.10.2021 nicht  mehr vom Bund finanziert.

  • Die Selbsttests können selbstverständlich weiterhin bei uns in der Apotheke zum Preis von CHF 4.– pro Test bezogen werden.

  • Wenn der Selbsttest ein positives Resultat ergibt, muss dieses durch einen PCR-Test bestätigt werden (auf Anmeldung im Container hinter der Apotheke Oensingen 

Anleitung zum Corona-Selbsttest

Corona-Schnelltest (im Container hinter der Apotheke, Seite Bienkenstrasse)

  • Bitte Online-Terminvereinbarung

  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren (jüngere Kinder können bei uns nicht getestet werden)

  • Die Kosten  werden seit dem 18. Dezember 2021 wieder vom Bund übernommen

  • Bitte zum Testtermin Krankenkassenkarte, ID oder Pass mitbringen

  • Nach einem negativen Testresultat wird das gewünschte Zertifikat in der Apotheke ausgestellt. Bei einem positiven Resultat wird das Testergebnis per Mail mitgeteilt

  • Geeignet für Personen, die weniger als 4 Tage an den typischen Corona-Symptomen leiden, die nicht zu den besonders gefährdeten Personen zählen, nicht im Gesundheitswesen mit direktem Kundenkontakt arbeiten und sich nicht in medizinischer Behandlung befinden.

Corona PCR-Test (im Container hinter der Apotheke, Seite Bienkenstrasse)

  • Bitte Online-Terminvereinbarung

  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren (jüngere Kinder können bei uns nicht getestet werden)

  • Kosten, die nicht vom Bund bezahlt werden (PCR-Test zu Reisezwecken): bitte vor Ort mit EC, Kreditkarte oder Twint bezahlen. Testresultat innerhalb von 24 bis 48 Stunden

  • Geeignet für symptomatische Personen, die schon länger als vier Tage an den typischen Corona-Symptomen leiden, für besonders gefährdete Personen, Fachpersonen im Gesundheitsbereich, Reisende und asymptomatische Personen. Ebenfalls für Personen, die bereits vollständig geimpft sind oder eine Covid-19-Infektion durchgemacht haben.

Ablauf Corona-Test 

  1. Melden Sie sich ausschliesslich Online zum Test an. > Online-Anmeldung

  2. Kommen Sie zum vereinbarten Termin zum Fenster des Containers hinter der Apotheke an der Bienkenstrasse 24 (den Wegweisern folgen).

  3. Für den Test benötigen wir noch ein paar weitere Informationen und Ihre Unterschrift, was ca. 2–3 Minuten dauert.

  4. Danach führen wir den Test mittels eines Nasen-Rachen-Abstrichs durch.

  5. Nach einem negativen Testresultat wird das gewünschte Zertifikat in der Apotheke ausgestellt. Nach einem positiven Resultat wird das Testergebnis sowie Informationen für die weiteren Schritte per Mail mitgeteilt

  6. Beim PCR-Test werden Sie nach 24 bis 48 Stunden via E-Mail vom Labor über Ihr Testresultat informiert.


Zeitaufwand: ca. 20 Minuten 

Kosten:
- Corona Antigen Schnelltest: werden seit dem 18. Dezember wieder vom Bund übernommen
- Corona PCR-Test  für Selbstzahler*innen  Fr. 136.-- (30.-- in der Apotheke / 106.-- Laborkosten)
. Weitere Informationen zur Teststrategie und Übernahme der Testkosten: siehe Box BAG)

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

 

Wer kann in der Apotheke einen Corona-Schnelltest machen?

  • Sie haben seit weniger als 4 Tagen eines oder mehrere Corona-Symptome 
    - Symptome einer akuten Atemwegserkrankung (z. B. Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Brustschmerzen)
    - Fieber
    - Plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns

  • Oder Sie haben 
    - entweder eine Meldung einer Begegnung durch die SwissCovid App erhalten (ein Test sollte frühestens ab dem 5. Tag nach Kontakt mit einer positiv gestesteten Person erfolgen).
    - oder den Test durch eine Ärztin/einen Arzt verordnet erhalten.

  • Sie gehören nicht zur Gruppe der besonders gefährdeten Personen (Personen über 65 Jahre; Schwangere; Personen mit Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Chronische Atemwegserkrankungen, Krebs, Erkrankungen/Therapien, die das Immunsystem schwächen, Adipositas)

  • Sie arbeiten nicht im Gesundheitswesen mit direktem Patientenkontakt.

  • Sie sind in keiner medizinischen Behandlung.

In welchen Fällen ist ein PCR-Test empfohlen?

  • Symptomatische Personen (das heisst mit Corona-Symptomen), die seit mehr als 4 Tagen eines oder mehrere der oben genannten Corona-Symptome haben.

  • Sie gehören zu den besonderes gefährdeten Personen.

  • Sie arbeiten im Gesundheitswesen mit direktem Patientenkontakt.

  • Sie wollen eine Reise durchführen und brauchen ein offizielles Zertifikat.

  • sie sind «asymptomatisch» (d.h. Sie haben keine  Corona-Symptome),
    - Der Test wurde angeordnet durch eine Ärztin/einen Arzt im Rahmen einer Ausbruchsuntersuchung.
    - Nach Meldung durch die SwissCovid App (auch der PCR-Test sollte frühestens ab dem 5. Tag nach Kontakt mit einer positiv getesteten Person erfolgen),

  • Sie sind vollständig geimpft oder haben bereits eine Covid-19-Infektion durchgemacht.

Wie lange ist die Gültigkeitsdauer der Zertifikate?

  • Die Gültigkeitsdauer der Antigen-Schnelltests wurde per 6. Dezember 2021 verkürzt von 48 auf 24 Stunden

  • Die PCR-Tests bleiben weiterhin 72 Stunden gültig.

Wer bezahlt die Testkosten?

Der Bundesrat hat beschlossen, dass per 18. Dezember die Kosten von gewissen Corona-Tests, die zu einem Covid-Zertifikat führen, wieder übernommen werden. Vom Bund bezahlt werden Antigen-Schnelltests; nicht übernommen werden Selbsttests sowie Einzel-PCR-Tests zu Reisezwecken. Weiterhin übernommen werden die Kosten von Einzel-PCR-Tests bei Personen mit Krankheits-Symptomen und Kontaktpersonen von Covid-Erkrankten.